Achtung: Um eine korrekte Darstellung zu erhalten, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein! Ohne Javascript stehen Ihnen wichtige Funktionen dieser Seite nicht zur Verfügung.

Benediktushöhe Retzbach

Forum Benediktushöhe

Wir bieten ein Forum für den öffentlichen Dialog über gesellschaftlich bedeutsame Fragen, den wir im Einklang mit der Katholischen Soziallehre führen. Der Dialog zwischen Kirche und Arbeitswelt ist für uns ein wichtiges Anliegen.

Volltextsuche
Zeitraum
Kategorie
Heute
Die letzten 7 Tage
Die letzten 30 Tage
Die letzten 12 Monate
bis
04.06.2019 | Zellingen
Tschechische Caritas auf der Benediktuhöhe

Die Liebe hört niemals auf

Seit 20 Jahren besteht die enge Verbundenheit zwischen der Caritas Hradec Kralove, der Caritas Koschitze und dem Caritasverband für die Diözese Würzburg. In Kooperation mit der "Arbeitnehmerbildung Benediktushöhe Retzbach e.V." fand vom 13. bis 15. Mai 2019 eine Tagung zum Thema "Die Liebe hört niemals auf" im Haus für Soziale Bildung in Retzbach statt. MEHR
31.05.2019 | Retzbach
Langjähriger Förderer der Benediktushöhe verstorben

Trauer um Gustl Hostombe

Im Alter von 86 Jahren ist am Freitag, 17. Mai, Gustl Hostombe, langjähriger KAB-Diözesanvorsitzender und Förderer der Benediktushöhe, in Würzburg gestorben. MEHR
08.05.2019 | Retzbach
Bildungsfreizeit für Familien mit Fluchthintergrund

Mensch ärgere Dich nicht

Gemeinsames Spielen, Familienzeit erleben und die deutsche Osterkultur kennenlernen – unter diesem Mottos stand die diesjährige Bildungsfreizeit für Familien mit Fluchthintergrund vom 16.04.- 18.04.2019 auf der Benediktushöhe Retzbach, die in Kooperation mit dem Caritasverband Main-Spessart veranstaltet wurde. MEHR
13.03.2019 | Zellingen-Retzbach
Katholische Erwachsenenbildung ruft zur Kampagne für ein gemeinsames Europa auf

Für ein solidarisches Miteinander

Die Europawahl steht in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen. In der durch den Brexit geschwächten EU besteht die Gefahr, dass EU-skeptische und rechtspopulistische Parteien ihre jüngsten Wahlerfolge fortsetzen. Die KEB Deutschland hält es deshalb für geboten, sich für ein vereintes und demokratisches Europa einzusetzen. „Wir rufen alle Wahlberechtigten auf, am 26. Mai ihre Stimme für ein solidarisches Miteinander abzugeben“, so die KEB Bundesvor-sitzende Elisabeth Vanderheiden. MEHR
25.02.2019 | Zellingen-Retzbach

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer wählt neuen Bezirksvorstand

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer-Organisationen (ACA) hat auf ihrer turnusgemäßen Mitgliederversammlung in Retzbach einen neuen unterfränkischen Bezirksvorstand gewählt. MEHR
19.02.2019 | Zellingen-Retzbach
Bistum Würzburg unterstützt ältere Mitarbeiter beim Übergang in die Rente

Knackig – informativ – gut

„Ich fühle mich gut vorbereitet auf den Übergang in die nachberufliche Zeit.“ - „Die beiden Tage haben Freude geweckt auf das, was sein kann.“ - „Mir ist vieles klarer geworden.“ - „Eine gelungene Mischung aus Information, Beschäftigung mit der eigenen Biografie und spirituellen Impulsen.“ - „Knackig – informativ – gut“ - „Rundum gelungen“ fanden 16 kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bistum Würzburg und drei aus dem Erzbistum Bamberg das zweitägige Seminar „Was will ich tun? Wie will ich leben? Den Übergang ... MEHR
15.01.2019 | Retzbach

Ein Beitrag zur Integration

Gleich zu Beginn des Jahres 2019 waren Familien mit Fluchterfahrung eingeladen, vom 02.01. – 04.01. auf die Benediktushöhe in Retzbach zu kommen, um dort kulturelle Traditionen zum Jahreswechsel zu erfahren sowie in den Austausch über Werte in der Familie und im Berufsalltag zukommen. MEHR
14.05.2018 | Retzbach

Familien mit Fluchterfahrung bei Frühlingsfreizeit auf der Benediktushöhe

Zum Austausch über religiöse und kulturelle Traditionen lud die Arbeitnehmerbildung Benediktushöhe Retzbach e.V. gemeinsam mit dem Caritasverband Main-Spessart Familien mit Fluchterfahrung ein. MEHR
28.02.2018 | Zellingen-Retzbach

Runde Betriebsjubiläen auf der Benediktushöhe

Auf insgesamt 80 Dienstjahre blicken drei verdiente Mitarbeiterinnen der Benediktushöhe Retzbach zurück, die im Rahmen der Personalversammlung für ihre Betriebsjubiläen geehrt wurden. MEHR
07.02.2018 | Würzburg

Tagungshäuser des Bistums Würzburg überschreiten die 110.000er Marke bei Übernachtungen

Insgesamt 111.422 Übernachtungen können die Tagungshäuser des Bistums Würzburg im vergangenen Jahr 2017 verzeichnen. Damit wurde die 110.000er Marke erstmalig überschritten. „Wir freuen uns sehr über diese sehr positive Entwicklung und den Anstieg an Übernachtungsgästen in unseren Häusern. Im Vergleich zum Vorjahr können nochmal rund 8.300 Übernachtungen zusätzlich verbucht werden,“ so Gerald Düchs, Leiter der Abteilung Tagungshäuser. MEHR
 
Test