Aufbaukurs für MAV-Mitglieder

Von 17. April 2023 09:00 bis 19. April 2023 15:00
Kategorien: Arbeit und Beruf

Aufbaukurs I für Mitarbeitervertretungen

Auf der Grundlage des Basiswissens des Grundkurses thematisiert der Aufbaukurs intensiv die einzelnen Bestimmungen der Mitarbeitervertretungsordnungen (MAVO) für MAVen. Ziel dieses Seminars ist es u. a. die Möglichkeiten der MAVO auszuschöpfen, möglichst qualifiziert die Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechte nach der MAVO auszuüben und sachgerecht die Interessen der Beschäftigten zu vertreten.

In diesem Aufbaukurs geht es um das gesamte Arbeitsrecht, seine Anwendung auf die kirchlichen Arbeitsverhältnisse und das Mitwirkungsrecht der Mitarbeitervertretungen (Einstellung, Eingruppierung, Kündigung, Arbeitszeit, Versetzung, Urlaub und sonstige arbeitsrechtliche Fragen). Darüber hinaus steht das Eingruppierungsrecht nach ABD und AVR, sowie die Anrufung des kirchlichen Arbeitsgerichts und die Vorbereitung eines Verfahrens vor der Einigungsstelle durch die MAV nach MAVO im Mittelpunkt.

Mitarbeitervertreter/innen können dabei ihre Kenntnisse vertiefen und lernen, diese in der Praxis umzusetzen.

Aus dem Inhalt:

- Kommentare richtig lesen lernen
- Vergütungsregelungen nach ABD und AVR
- Anrufung des kirchlichen Arbeitsgerichts durch die MAV
- Einigungsstelle nach MAVO
- Begründung, Beendigung und Kündigung von Arbeitsverhältnissen
- Aufgaben einer Mitarbeiterversammlung
- Allgemeine Rechtsfragen
- Aus der Praxis für die Praxis

Weitere Informationen:

Kursnummer: 12168
Referent:

Johannes Reich
(Referent und Fachberater für kirchliches Arbeitsrecht)

Kosten: 

560,- € für Kursgebühr, Unterkunft und Verpflegung
(Unterkunfts- und Verpflegungskosten sind Pauschalkosten)

Bitte mitbringen:
  • aktuelle MAVO Diözese Würzburg (bzw. jeweilige Diözese)
  • MAVO-Kommentare - AVR bzw. ABD und Arbeitsgesetze
Veranstaltungsort:

St. Markushof Gadheim, Gadheimer Straße 19, 97209 Veitshöchheim

 

Forum Soziale Bildung e.V.
Benediktushöhe 1
97225 Retzbach

Tel.: +49 9364 8098-0
Bürozeiten Mo.-Fr.: 08:30 -13:00

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!